Secondary menu

Jahrbuch 2007

Schwerpunkt: Menschenrechte und Völkerrecht
Der argumentative Bezug auf die Menschenrechte kann anscheinend eine mangelnde völkerrechtliche Legitimierung von Gewalt genauso ersetzen, wie die völkerrechtliche "Absegnung" von Kriegen die weitere Diskussion über deren Sinn und Unsinn unterbindet. Das Jahrbuch verhandelt diese Beziehungen zwischen den Menschenrechten und dem Völkerrecht mit einer differenzierten Sichtweise.

Das Jahrbuch erscheint erstmals im Verlag Westfälisches Dampfboot, ist aber auch im Köner Büro und über diese Internet-Seite zu bestellen.

2007 - 257 Seiten - ISBN 978-3-89691-654-9 - 19,90 Euro

19.90€