Secondary menu

Verpolizeilichung der Bundesrepublik Deutschland

Polizei und Bürgerrechte in den Städten
Die sicherheitspolitischen und polizeirechtlichen Entwicklungen in Deutschland gingen schon vor dem 11.9.2001 in Richtung Verpolizeilichung. Als Präventions- und autoritärer Sicher­heitsstaat oder als Übergang zum Über­wachungsstaat, gar zum Polizei­staat wird dieser Prozess oft begrifflich gefasst. Die vorliegenden Analy­sen und Erklärungen zu den Veränderungen im Bereich `Innere Sicher­heitA sollten hellhörig machen.

Dokumentation einer Tagung im September 2000,

April 2002, 152 Seiten, 10,- Euro

10.00€