Datenschutz

Die elektronische Patientenakte - mit welchen Zielen, in wessen Interesse?

Die Interessengemeinschaft Zahnärztlicher Verbände in Deutschland (IGZ e.V.) hat Ihre Zeitschrift 2/2015 dem Thema "Daten- und Patientenschutz im digitalen Gesundheitswesen" gewidmet. Für das Grundrechtekomitee hat Wolfgang Linder (Mitglied der AG Gesundheit) den Artikel "Die elektronische Patientenakte - mit welchen Zielen, in wessen Interesse?" beigesteuert, den wir im Anhang veröffentlichen. Auch Silke Lüder (Soppt die E-Card) hat einen Artikel (Praxisfern, gefährlich, teuer) in dieser Zeitschrift veröffentlicht, die insgesamt sehr interessant ist. Die ganze Zeitschrift kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: www.i-g-z.de/igz-blatt%202015.htm

Weitere Informationen