02. Mär 2021© dpa

INFORMATIONEN 1-2021 | Februar 2021

Ein Ende der Krise ist noch nicht in Sicht, trotz laufender Impfkampagnen. Umstritten ist, wann – oder treffender – ob Impfungen eine Rückkehr zur Normalität bedeuten können. Wird es dadurch möglich, das Virus auszurotten, oder müssen wir weiter mit dem Virus leben? Doch selbst wenn wir diese Pandemie überwinden, könnten wir bald erneut mit einer konfrontiert sein.

Ein Jahr Corona-Pandemie hat unsere Welt in großem Maße verändert und zieht für viele, wenn nicht alle Menschen, sämtliche Lebensbereiche in Mitleidenschaft. In den aktuellen INFORMATIONEN widmen wir uns vornehmlich Corona-Themen, wir diskutieren Fragen von radikaler Demokratie und Teilhabe an Gesundheit, Versammlungsrecht sowie Perspektiven für eine gerechtere Zukunft. Aus dem Inhalt:

  • Krise als Chance? Den Grundstein für ein besseres Morgen schon heute legen
  • „Medizinisches Wissen und seine Endprodukte müssen endlich als Gemeingut der Menschheit betrachtet werden.“ Interview mit Anne Jung von Medico International
  • Isolation hoch zehn. Der Umgang mit dem Virus im Knast
  • Ein Jahr Versammlungsrecht in der Coronapandemie
  • Radikaldemokratische Antworten auf die Krise
  • Atomwaffenverbot ist Völkerrecht!

Weitere Informationen

Sagen Sie es weiter!